neues.logo

Neue Webseite, neues Logo, neuer Look

Endlich ist es soweit: unsere neu gestaltete Webseite ist gestern Nachmittag online gegangen! Wir haben letztes Jahr den Entschluss gefasst, unserer Webseite einen moderneren Look zu verpassen und gleichzeitig die Technik dahinter, sprich Programmierung und Content-Management-System, zu erneuern. Quasi ein Rundumschlag.  

In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir daher intensiv mit der Agentur tänzer:digital an unserem Internetauftritt gearbeitet und sowohl technisch als auch inhaltlich viel Neues für Euch auf den Weg gebracht. Ihr könnt Euch nun auf ein angenehmeres Nutzererlebnis und mehr Funktionen freuen.  

Unser Fokus liegt nach wie vor auf unserer umfangreichen Stellenbörse, die viele spannende Stellenangebote für kaufmännische und gewerbliche Kräfte im Rhein-Sieg-Kreis bietet. Wir haben nun eine erweiterte Suchfunktion in die Stellenbörse integriert, sodass ihr ab sofort unsere aktuellen Vakanzen nach relevanten Stichwörtern durchsuchen könnt. Alle wichtigen Fakten zur Stelle sind nun auch optisch hervorgehoben. So habt ihr das, worauf es ankommt, immer sofort im Blick.  

Die wohl größte und spannendste Neuerung: Ihr könnt Euch nun auch einfach und unkompliziert via WhatsApp bewerben. Ein Klick auf den entsprechenden Button in der mobilen Ansicht auf dem Handy macht`s möglich.  Schaut Euch die neue Seite doch mal in Ruhe an und sagt uns, was ihr davon haltet. 

Parallel zur neuen Webseite haben wir auch an unserem Corporate Design gearbeitet und unser Logo um ein Bildzeichen erweitert. Warum haben wir das getan? Weil es uns wichtig war, auch bildlich nach außen zu tragen, wofür die tagwerk personal GmbH steht: Geschlossenheit, Partnerschaft und Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Dieser Dreiklang wird durch das neue Bildzeichen perfekt symbolisiert, welches sowohl in Kombination mit unserem Schriftzug als auch alleinstehend als Markenzeichen zu sehen sein wird.

Im Zuge des Logo-Austausches auf unseren Geschäftsunterlagen haben wir uns bewusst entschieden, noch vorhandenes Verbrauchsmaterial mit altem Logo erst gänzlich aufzubrauchen, bevor wir eine neue Bestellung aufgeben. Auf einigen Unterlagen oder Gegenständen wird daher noch das alte Logo übergangsweise zu sehen sein. Eine Ausnahme bildet lediglich das geschäftliche Briefpapier, welches täglich im Einsatz ist. Wir leisten damit einen kleinen, aber durchaus wichtigen Beitrag zum Umweltschutz und zur Ressourcenschonung im Sinne nachhaltigen Handelns. 

Wir freuen uns Lob, Kritik oder Anregungen und wünschen Euch viel Spaß beim Erkunden unserer neuen Homepage. 

Euer tagwerk-Team 

Diesen Beitrag teilen: